Anschauung   (German Edition)

Anschauung (German Edition)

15836407
Добавить в корзину
Описание
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel A?berwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhA¤ltlich sind (z.B. aus der Wikipedia-EnzyklopA¤die). Anschauung ist ein erkenntnistheoretischer Begriff, der in seiner heutigen Verwendung meist auf Immanuel Kant bezogen ist. Mit ihm wird von Kant zunA¤chst auf den sinnlich-rezeptiven Anteil an der Erkenntnis Bezug genommen (KrV B 33). Der Begriff wurde allerdings auch schon vor Kant in der Philosophie verwendet, etwa bei Notker (ahd. anascouunga) und Meister Eckhart (mhd. anschauunge), bei denen der Begriff primA¤r eine religiA¶se Bedeutung hatte. In der heutigen Erkenntnistheorie werden jedoch meist die verwandten Begriffe a??Wahrnehmunga?? und a??Erfahrunga?? verwendet. Kants in der Kritik der reinen Vernunft entwickelte Erkenntnistheorie unterscheidet in einem zweiten Schritt zwischen empirischen Anschauungen, die uns durch Sinnesorgane gegeben werden, und reinen Anschauungen, die a priori vor jeder Erfahrung gegeben sind. Die beiden von Kant angenommenen reinen Anschauungen sind Raum und Zeit. Er behauptet nicht, dass sie den Dingen an sich anhaften, sondern lediglich dem GemA?t. Raum und Zeit nennt Kant auch die a??reinen Formen der Anschauunga??, Empfindung die Materie (KrV B 59 f.).