Книги
  • @
  • «»{}∼
Die Okonomie sozialer Verantwortung: Erhaltung und Steigerung von Effizienz und Wettbewerbsfahigkeit durch Forderung von Sozialkapital (German Edition)

Die Okonomie sozialer Verantwortung: Erhaltung und Steigerung von Effizienz und Wettbewerbsfahigkeit durch Forderung von Sozialkapital (German Edition)

17131505
Добавить в корзину
Рекомендуем также
Описание
Die Kluft zwischen der Wirtschaft mit ihrem Streben nach Gewinnmaximierung und einer mitmenschlichen Solidaritat wird immer gro?er. Das Prinzip des sozialen Handelns gerat scheinbar in Vergessenheit. In diesem wirtschaftlichen Umfeld verandern sich die Krankheitsbilder der ArbeitnehmerInnen und fuhren oftmals zu steigenden Ausfallskosten von Unternehmen. Physische Gesundheitsprobleme nehmen ab, psychische Erkrankungen zu. In unserer wissensintensiven Dienstleistungswirtschaft hangt die Wettbewerbsfahigkeit aber noch mehr wie bisher von der Leistungsfahigkeit und Leistungsbereitschaft von MitarbeiterInnen ab. Dies sollte sich in der Unternehmenspolitik niederschlagen. Es bedarf einer erweiterten Gesundheitspolitik, deren Gesundheitsbegriff sowohl die physische wie auch die psychische Gesundheit umfasst. Um die psychische Gesundheit von MitarbeiterInnen zu fordern, bedarf es einer verantwortungsvollen Unternehmenskultur, die das Sozialkapital fordert. Kunftig werden Unternehmen, deren Focus einzig auf dem Erreichen bestimmter betriebswirtschaftlicher Zahlen liegt, im Wettbewerb jenen Unternehmen unterliegen, die ebenso darauf achten das Sozialkapital zu fordern, um so die Anpassungsfahigkeit und Leistungsfahigkeit ihrer MitarbeiterInnen hoch zu halten.