Unterschiede zwischen der neuen Plan-UVP und der Projekt-UVP (German Edition)

Unterschiede zwischen der neuen Plan-UVP und der Projekt-UVP (German Edition)

25864536
Добавить в корзину
Описание
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,7, Eberhard-Karls-Universitat Tubingen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Angewandte Geographie, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Das Buch behandelt die Etablierung von Plan-UVP 2004 sowie Projekt-Umweltvertraglichkeitsprufungen in Deutschland. 1. EU-RICHTLINIEN UND UMSETZUNGSFRISTEN 2. EU - Richtlinie 2001/42/EG zur Umweltvertraglichkeitsprufung von Planen und Programmen 3. HANDLUNGSSPIELRAUM UND ZIELE EINER UVP Projekt - UVP/Plan - UVP 4. DEUTSCHES PLANUNGSSYSTEM UND GESETZLICHE GRUNDLAGEN ZUR PRUFUNG UND ABARBEITUNG EINER UVP 4.1 Deutsches Planungssystem 4.2 Uberblick zum Inhalt des UVPG 4.3 Uberblick uber die Inhalte zur Plan - UVP 5. VERFAHRENSSCHRITTE VON PROJEKT- UVP UND PLAN-UVP 6. FALLBEISPIEL: DER REGIONALE R , Abstract: Seit den 60er Jahren ist EU - weit ein zunehmender Flachenverbrauch durch private und offentliche Projekte und Bauvorhaben zu beobachten. Hiermit ging eine massive Umweltbelastung und teilweise auch Umweltzerstorung einher. Um diese Entwicklung so zu steuern, dass lebensnotwendige Guter fur Mensch und Tier erhalten und nutzbar bleiben, wurde von Seiten der Europaischen Wirtschaftsgemeinschaft - heute Europaische Union - im Sinne der nachhaltigen Entwicklung am 27.6.1985 die „Richtlinie des Rates uber die Umweltvertraglichkeitsprufung bei bestimmten offentlichen und privaten Projekten" fur alle Mitgliedsstaaten verabschiedet.