Книги
  • @
  • «»{}∼
Der Ausbau Der Deutschen Hochschullandschaft in Der Nachkriegszeit (German Edition)

Der Ausbau Der Deutschen Hochschullandschaft in Der Nachkriegszeit (German Edition)

25865576
Добавить в корзину
Описание
Studienarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 2,0, Universitat Trier, Veranstaltung: Seminar: Regionale Hochschul- und Forschungspolitik in Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nach dem Zweiten Weltkrieg kontinuierlich steigenden Studentenzahlen machten strukturelle Veranderungen des deutschen Hochschulwesens und einen Kapazitatsausbau der deutschen Hochschullandschaft erforderlich. Die Arbeit ist so weit moglich chronologisch ab 1945 in Phasen der Entwicklung des Hochschulausbaus gegliedert: 1. In der Wiederaufbauphase, die etwa bis Mitte der 50er Jahre reicht, wird die Situation der deutschen Hochschulen nach dem Zweiten Weltkrieg beschrieben und die Schwierigkeiten des Aufbaus dargestellt (vgl. Kapitel 2). 2. Die Expansionsphase wurde in die Phase des ersten Ausbaus der Hochschullandschaft (bis etwa Mitte der 60er Jahre) und in die Phase der Reformen untergliedert. Hier werden die Differenzierung der Hochschultypen, die Entwicklung eines relevanten Standortsystems und die Strukturveranderungen an den Hochschulen dargelegt. (vgl. Kapitel 3) 3. Die Phase der Krisen des Hochschulausbaus wurde entgegen anderen Gliederungsansatzen (vgl. zum Beispiel OEHLER 1989, S. 7/ 8) als eigene Phase ausgefuhrt, da in dieser Phase wichtige Veranderungen fur die heutige Entwicklung des Hochschulausbaus eingefuhrt wurden. (vgl. Kapitel 4) 4. Die letzte Phase, die bis heute andauert, kann als Konsolidierungsphase oder Phase der Strukturverfestigungen bezeichnet werden. Allerdings hat sich die Situation seit der deutschen Wiedervereinigung wieder verandert. (vgl. Kapitel 5)