Книги
  • @
  • «»{}∼
Nachhaltige Nachbarschaften Durch Die Organisierte Gruppenselbsthilfe Im Wohnungsbau? (German Edition)

Nachhaltige Nachbarschaften Durch Die Organisierte Gruppenselbsthilfe Im Wohnungsbau? (German Edition)

25865890
Добавить в корзину
Описание
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Raumwissenschaften, Stadt- und Raumplanung, Note: 2,3, Brandenburgische Technische Universitat Cottbus (Fakultat 2: Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung), 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: 160-Seiten-Anhang , Abstract: 1.Herleitung des Themas im Zusammenhang mit dem Diplomrahmenthema: „Produktionsbedingungen und Katalysatoren der Stadtentwicklung" Die Herleitung des Themas soll zugleich eine Einfuhrung in die fur diese Arbeit relevanten Aspekte darstellen. Nachdem einzelne Aspekte und Hypothesen angesprochen wurden, soll am Ende dieser Herleitung und Einleitung die genaue Gliederung und Vorgehensweise dieser Arbeit erlautert werden. Ziel des ersten Teils dieser Arbeit ist es, im Anschluss eine Zusammenfassung und Auflistung von Hypothesen vornehmen zu konnen. Die Bekraftigung, Differenzierung oder die Widerlegung der in dieser Einleitung und dem folgenden Text aufgestellten Hypothesen ist Inhalt und Ziel dieser Arbeit. Die in der Einleitung angesprochenen Aspekte und Behauptungen, sollen im nachsten Kapitel naher erlautert werden. Die Schaffung und Organisation von Wohnraum ist sicherlich eine der elementarsten Aufgaben der geplanten Stadtentwicklung. Ein Gro?teil des Wohnraums in Deutschland wurde und wird nicht durch seine Bewohner geplant und produziert. Die Arbeit entstand unter der Annahme, dass Aufgrund von fehlenden Mitbestimmungsmoglichkeiten bei der Gestaltung des sozialen und materiellen Zusammenhangs des eigenen Wohnraums, eine Aneignung des Wohnraums oder die Identifizierung mit demselbigen durch die Bewohner oft gar nicht oder nur sehr bedingt stattfindet, weswegen engere Formen von Nachbarschaften sich haufig nicht entwickeln. Der Begriff des Wortes Wohnraum ist mehrdeutig, da die Bedeutung des Wortes von Bewohner zu Bewohner individuell unterschiedlich ist. Fur den einen beschrankt sich die Bedeutung des Wortes auf die so genannten eigenen vier Wande, ander