Kinderwelten in Der Dortmunder Nordstadt (German Edition)

Kinderwelten in Der Dortmunder Nordstadt (German Edition)

25865965
Добавить в корзину
Описание
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,7, Ruhr-Universitat Bochum, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Dortmunder Nordstadt hat 55.000 Einwohner und ist damit der bevolkerungsreichste Stadtbezirk Dortmunds. Im Bezug auf die Altersstruktur kann man sagen, dass die Nordstadt ein vergleichsweiser junger Stadtteil ist. Der Anteil der Kinder und Jugendlichen ist mit 21% etwas hoher als in Dortmund (17%). Der Hauptgrund dafur ist der hohe Anteil der auslandischen Mitburger. 42% der Einwohner der Nordstadt haben keinen deutschen Pass. Denn die Nordstadt ist der wesentliche Migrations- und Integrationsstandort fur ganz Dortmund. Etwa 1/3 der nach Dortmund neu zuziehenden Menschen nehmen als erstes eine Wohnung in der Nordstadt. Dabei handelt es sich zum gro?ten Teil um Migranten, aber auch um Spataussiedler und Studenten. In dieser Seminararbeit mochte ich speziell auf die Rolle von Kindern in diesem Stadtbezirk eingehen und ihre Freizeit- und Aktionsraume genauer untersuchen. Hierzu wurden Kinder auf Spielplatzen befragt, wie sie ihre Umgebung einschatzen und in welchen Raumen sich die Kinder bewegen. Neben den Spielplatzen wurden auch die Schulwege genauer untersucht, um einen Uberblick uber die taglichen Entfernungen die, die Kinder zurucklegen herauszubekommen. Davon versprach ich mir einen Gesamteindruck von Aktionsraumen, sowie Liebling- und Angstraume, der Kinder zu bekommen und daraus auch Ruckschlusse uber Kinderfreundlichkeit und Lebensqualitat im Stadtteil zu erlangen.